the harry potter trio
Photobucket
Allgemeine Daten:
Deutscher Titel: Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Originaltitel: Harry Potter and the Chamber of Secrets
Produktionsland: Usa, Großbritanien
Erscheinungsjahr: 2002
Länger: 153 min. , ungekürzt 155 min.
Regie: Chris Columbus
Drehbuch: Steve Kloves, J.K Rowling
Produktion: David Heyman
Musik: John Williams
Kamera: Roger Pratt
Schnitt: Peter Honess
Weiter Daten:
-er spielte weltweit über 870 Millionen Dollar ein.
-Auf der Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten belegte er zuerst Platz sechs und nach 2003 dann Platz 13.
Inhalt:

Zauberlehrling Harry Potter (Daniel Radcliffe) freut sich auf das neue Schuljahr in Hogwarts, obwohl ihn dort noch immer der missgünstige Professor Snape (Alan Rickman) erwartet und ein Elfe namens Dobby ihn ausdrücklich vor großen Gefahren im neuen Schuljahr gewarnt hat. Tatsächlich kommt es bald nach Semesterbeginn zu einer Reihe unschöner Vorgänge, die in der Versteinerung von Mitschülern gipfeln. Verdächtig der schwarzen Umtriebe sind so einige, und eine der heißesten Spuren führt geradewegs in die berüchtigte Kammer des Schreckens.

Kritik:

Tricktechnisch auf dem Stand der Zeit. Perfektes, ebenso stimmungsvoll wie aufwändig in Szene gesetztes Fantasy-Abenteuer, das sich erneut vor allem an den äußerlichen Attraktionen der Buchvorlage orientiert. Zahlreichen fabulierfreudigen, witzigen und skurrilen Details stehen dabei manche übertrieben laut-lärmige sowie einige für jüngere Zuschauer recht bedrohliche Szenen gegenüber.

Lexikon des Internationalen Films

Eigene Meinung:

Ich fand Teil 2 ist auch ein sehr gelungener Harry Potter Film, jedoch nicht mein Lieblingsteil der Reihe! Aber es war Spannung drinnen und es hat an nichts gefehlt. Vorallem Professor Lokhardt war sehr gut gewählt!

Design/Code
Navigation
Startseite The Trio Filme Bücher Media site Online
Credits
Designer
Gratis bloggen bei
myblog.de